Unabhängig davon, wo sich der Sitz einer Firma befindet oder wo diese gegründet wurde, kann diese grundsätzlich gezahlte Umsatzsteuer innerhalb der Staaten der EU wieder zurückerstattet bekommen.

Unabhängig davon, wo sich der Sitz einer Firma befindet oder wo diese gegründet wurde, kann diese grundsätzlich gezahlte Umsatzsteuer innerhalb der Staaten der EU wieder zurückerstattet bekommen.

Umsatzsteuer wird häufig beispielsweise bei folgenden Gelegenheiten in anderen Staaten gezahlt:

  • Bei der Teilnahme an Veranstaltungen, Konferenzen, Ausstellungen in anderen EU-Staaten sowie damit zusammenhängend Ausgaben für Hotelzimmer, Restaurants etc.

  • Der Import von bestimmten Gütern in EU-Länder, wenn das betreffende Unternehmen bei Durchführung des Imports keine nationale Umsatzsteuer-Registrierung hatte.

Die Vorsteuervergütung für den Import oder den Erwerb von Gütern innerhalb der EU kann grundsätzlich über die nachfolgend genannten, beiden Wege erfolgen:

  • Wenn das ausländische Unternehmen im anderen EU-Staat umsatzsteuerrechtlich registriert werden muss, muss die Umsatzsteuerregistrierung durchgeführt werden und im Rahmen der Umsatzsteuerregistrierung kann die gezahlte Umsatzsteuer wieder zurückgefordert werden.

  • Wenn der ausländische Lieferant sich nicht im anderen Staat registrieren lassen muss, hängt die Vorsteuervergütung davon ab, ob dieser innerhalb oder außerhalb der Europäischen Union seinen Sitz hat. Bei einer Ansässigkeit innerhalb der Europäischen Union kann die Vorsteuer im Rahmen des Vorsteuervergütungsverfahrens elektronisch nach der EU-Richtlinie 2008/9/CE beantragt werden. Die Beantragung kann dabei im Heimatstaat des Unternehmens erfolgen.

  • Der Antrag auf Vorsteuervergütung muss bis zum 30. September des Folgejahres (maßgeblich ist das Jahr der Ausstellung der Rechnung) bei den Finanzbehörden beantragt werden.

  • Kommt der ausländische Lieferant aus einem Staat außerhalb der Europäischen Union, so benötigt er einen Fiskalvertreter, der für ihn einen Antrag auf Vorsteuervergütung stellt.

Benötigen Sie Unterstützung bei der Beantragung einer Vorsteuervergütung innerhalb der Europäischen Union?

Where VAT has been charged incorrectly, companies run the risk of tax authorities rejecting their claims.

Für ein kostenfreies Angebot senden Sie eine Anfrage mit dem Kontaktformular und einer unserer Experten wird kurzfristig mit Ihnen Kontakt aufnehmen.